WordPress Backup & Restore

WordPress Backup & Restore

Es gibt inzwischen viele M├Âglichkeiten seine WordPress-Installation zu sichern bzw. auch wiederherzustellen. In dem Artikel WordPress – Sicherung ist die manuelle Sicherung des WordPress-Blogs beschreiben (die meiner Meinung nach mit der sicherste Weg ist, da man keinen Tools/Plugins vertrauen muss).

 

WordPress Backup Plugins

WordPress Backup Plugins

Wem das zu kompliziert ist, der sollte sich f├╝r ein Tool entscheiden, das gleich alles sichern – sowohl die Datenbankeintr├Ąge (wie Artikel, Links etc.), als auch die Files (Downloads oder Bilder der WordPress-Mediathek).

EZPZ One Click Backup

-einfaches und gutes Plugin
-full automatic WordPress Backup
-sehr einfacher Backup & Restore Prozess
-speichert direkt auf den Server incl. Download-M├Âglichkeit
-f├╝r 3$ erh├Ąlt man eine Erweiterung um auch auf Dropbox,FTP etc. zu sichern

BackWPup

http://wordpress.org/extend/plugins/backwpup/
-Sichert Datenbank + Files
-beliebes Ziel als Speicherplatz ausw├Ąhlen
-Email, FTP-Ordner, DropBox, Google etc.
-WP 3.1 and PHP 5.2.5 Required

BackupBuddy

http://pluginbuddy.com/purchase/backupbuddy/
-auch eine integration f├╝r Dropbox ist dabei
-ist ne Komplett-Sicherung, also Datenbank + Files
-und einem Umzug zu einem anderen Provider steht nichts mehr im Weg
-Nachteil: Es kostet 75$

WordPress Backup to Dropbox

-Dropbox Account mit WordPress-Install.verkn├╝pfen
-OAuth API von Dropbox verifiziert
-Sicherungs-Ordner einstellbar
-auch Sicherungsintervalle und Zeiten einstellbar
-Dropbox Software installieren und mit Online-Account verkn├╝pfen
-MySQL-Datenbank …/wp-content/backups/ abgelegt
-s├Ąmtliche Dateien und Ordner der WordPress-Installation
-Auch der Ordner /wp-content/ inklusive Plugins, Themes
-und den Mediathek-Dateien.
-weitere WordPress Sicherungen werden inkrementell erledigt

 

Hier finden Sie z.B. Online Speicherplatz f├╝r Ihre Sicherungen:

Google Storage (Beta) einrichten (kostet)
http://code.google.com/intl/de-DE/apis/storage/docs/signup.html
(https://sandbox.google.com/storage/?project=386674476216&pli=1)

Amazon S3 Storage (kostenpflichtig)
http://aws.amazon.com/de/s3/

 

LINKS:
Hier wurden verschiedene Backup-M├Âglichkeiten getestet
http://ultimatemarketingstrategies.net/review-of-wordpress-backup-Solutions

 

Update am 17.02.2015

Wir nutzen nun schon seit einigen Monaten auf das Plugin UpdraftPlus und sind sehr zufrieden damit!

-automatisierte Backups erstellbar
-Sicherung auf S3, Dropbox, Google Drive, Rackspace, FTP, SFTP, email+ m├Âglich
-gro├če Sicherungsfiles k├Ânnen aufgeteilt werden
-Debug mode mit logging Informationen

 

Erstellt von Lena

Hi, ich bin Lena und Blogge hier seit 2010 neben meinem Job ├╝ber Themen, die gerade so anstehen, wie z.B. Versicherungen, Fotob├╝cher, Wordpress, Lernspiele f├╝r Kinder, Musik uvm.! Dieser Blog ist entstanden, da wir sowohl privat als auch beruflich mit den unterschiedlichsten Themen konfrontiert sind und wir ohnehin dazu Recherchen machen. Da lag es nah, unsere Ergebnisse auch euch zur Verf├╝gung zu stellen. Au├čerdem dient der Blog dazu, Fehler und Probleme, die bei uns im Zusammenhang mit Software und Technik aufgetreten sind, zu besprechen und euch eine passende L├Âsung dieser Probleme an die Hand zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.