Windows 10 kostenloses Upgrade mit Iso und Updates

Windows 10 kostenloses Upgrade mit Iso und Updates

Wer als Windows Insider (=Bestandskunde), das kostenlose Update f├╝r Windows 10 nutzen m├Âchte, der muss sich beeilen. Denn nur bis zum 29.07.016 kann man es sich kostenlos herunterladen – au├čer Windows Mobile, das soll nach neusten Meldungen dauerhaft kostenlos verf├╝gbar bleiben. Ab August soll die Home-Version dann 135 EUR kosten und dir Professional Variante 279 EUR, nur OEM Versionen, die man in Deutschland normal erwerben kann, sind wesentlich g├╝nstiger!

Windows 10 Update – ja oder nein?

Zuerst stellt sich die Frage, ob man Windows 10 ├╝berhaupt ben├Âtigt. Angesichts dessen, dass man bei der Installation von Windows 10 auch immer das Risiko eingeht, dass nun Fehler auftreten, obwohl zuvor der Rechner stabil gelaufen ist

Argumente, die DAGEGEN sprechen:

…Wenn das aktuelle System stabil l├Ąuft
…Windows 7 erh├Ąlt bis 2020 offiziellen Support und Windows 8 bis2023
…Updates werden einfach installiert, ohne nachzufragen – man kann dies nicht verhindern!!
…nicht jede Software ist f├╝r Windows 10 geeignet
…urspr├╝ngliche Boardmittel wie Media Center, Leistungsindex, „Solit├Ąr“, Destop Hintergrundwechsel, … fallen weg
…Spyfunktionen zum Ausspionieren
…einen Geschwindigkeitsvorteil braucht man nicht zu erwarten
…Microsoft will unbedingt, das man zu Window 10 wechselt

Argumente, die DAF├ťR sprechen:

…nun kostenlos verf├╝gbar!
…mit dem beliebten Startmen├╝ wie aus Windows 7 bekannt!
…schneller Edge Browser mit Sprachassistentin Cortana
…gespeicherte Lesezeichen werden zwischen allen Win10 Ger├Ąten synchronisiert
…zudem k├Ânnen Anwendungen auf Befehl gestartet werden
…f├╝r Gamer, die das aktuellste Direkt X ben├Âtigen
…Unterst├╝tzung von SSD
…Apps laufen in Fenstern, wenn man den Tablet Modus deaktivert
…virtuelle Desktops f├╝r ├╝bersichtlichere Darstellung
…Bedienung per Maus, Tastatur oder Touchscreen m├Âglich
…mit vielen Dateiformaten kann Windows ohne Zusatzsoftware umgehen

Windows 10 auf jeden Fall sichern!

Hat man das Upgrade aber einmal installiert, so kann man bei Nichtgefallen das Vorg├Ąngerbetriebssystem wieder aufspielen. Man erh├Ąlt dann zwar keinen richtigen Lizenzschl├╝ssel f├╝r das Windows 10, dennoch ist der generische Key in der umgewandelten Windows-7/8 Lizenz hinterlegt und kann auf diesem Ger├Ąt jederzeit wieder hergestellt werden.

Windows 10 Clean Install und neuste Updates

Das kostenloses Upgrade l├Ąsst sich mit der Window10upgrade.exe installieren, die einen Schritt f├╝r Schriff durch das Upgrade f├╝hrt.

Ich empfehle dagegen einen „Clean Install“, d.h. eine vollst├Ąndige Neuinstallation des Systems. Vor einiger Zeit war das Upgrade auf Windows 10 nur aus dem alten Betriebssystem heraus m├Âglich, nun kann man diese mit dem neusten ISO-File incl. dem 1511er Herbst-Update direkt anhand der alten Seriennummer durchf├╝hren.

Die original deutschsprachige Home- und Pro Iso-Version k├Ânnt ihr euch hier herunterladen! Dazu ist ein USB-Stick mit min. 8GB notwendig und das Windows 7 USB-/DVD-DownloadTool von Microsoft, um den Stick bootbar zu machen.

Wer dann – nach erfolgreicher Neuinstallation – nicht wieder stundenlang die aktuellsten Windows Updates herunterladen und durchf├╝hren m├Âchte, der kann sich das Windows 10 Update Pack by Dr.Windows gleich mit dazu laden.

Datensammelwut beschr├Ąnken!!

Wenn Ihr euch f├╝r das kostenlose Upgrade entschieden habt, vergesst bitte nicht, die Spy-Funktionen unter „Einstellungen > Datenschutz“ zu deaktivieren!!

 

…nun viel Spa├č mit Eurer neuen Version und schreibt doch unten in den Kommentaren eure Meinungen und Erfahrungen zu Windows 10!

Erstellt von Lena

Hi, ich bin Lena und Blogge hier seit 2010 neben meinem Job ├╝ber Themen, die gerade so anstehen, wie z.B. Versicherungen, Fotob├╝cher, Wordpress, Lernspiele f├╝r Kinder, Musik uvm.! Dieser Blog ist entstanden, da wir sowohl privat als auch beruflich mit den unterschiedlichsten Themen konfrontiert sind und wir ohnehin dazu Recherchen machen. Da lag es nah, unsere Ergebnisse auch euch zur Verf├╝gung zu stellen. Au├čerdem dient der Blog dazu, Fehler und Probleme, die bei uns im Zusammenhang mit Software und Technik aufgetreten sind, zu besprechen und euch eine passende L├Âsung dieser Probleme an die Hand zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.