PDF Sicherheitseinstellungen entfernen!

PDF Sicherheitseinstellungen entfernen!

PDF Dateien k√∂nnen mit Sicherheitseigenschaften wie „nicht kopierbar, nicht bearbeitbar etc.“ belegt sein.

In einem solchen Fall k√∂nnte man als Ersteller der .pdf Datei diese z.B. in „Adobe Acrobat Pro“ √∂ffnen und im Men√ľ > Sch√ľtzen > „Sicherheitseinstellungen entfernen“ ausw√§hlen um die Datei mit Programmen wie z.B. „PDF-XChange Viewer“ wieder bearbeiten zu k√∂nnen. Um z.B. die Textmarker-Funktion oder die Unterstreichenfunktion etc. nutzen zu k√∂nnen.

Wenn man nun aber sein Passwort (welches man damals bei der Erstellung des .pdf vergeben hatte) ungl√ľcklicherweise vergessen hat, dann muss man auf andere Tools zur√ľckgreifen!

Der Restrictions Remover kann es!

Ein sehr gutes Tool, welches allerdings kostenpflichtig ist, nennt sich „A-PDF Restrictions Remover„(15-Tage Testversion, VV f√ľr 10USD). Mit welchem sich sowohl Druck-, Kopier- als auch Bearbeitungsschutz und Passwort (Inhaber- und User- Passwort) per Rechtsklick auf das zu dekodierende .pdf in Sekundenschnelle entfernen lassen! Obwohl beim Download (f√ľr Vista) steht,¬† funktionierte es bei mir auch noch unter Windows 7 64bit einwandfrei!

…weitere n√ľtzlich Tools zu diesem Thema findet ihr hier!

Erstellt von Andi

Ich bin Andi, lebe im S√ľden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, ver√∂ffentliche ich neben meiner hauptberuflichen T√§tigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im √úberfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb m√∂chte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. √úber euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschl√§ge und W√ľnsche w√ľrde ich mich wirklich sehr freuen.

One Reply to “PDF Sicherheitseinstellungen entfernen!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.