.CR2 Thumbnails unter Windows 64bit

.CR2 Thumbnails unter Windows 64bit

.cr2 Bilder & Vorschaubilder in Windows 7 64bit anzeigen

Leider zeigt der Windows Datei Explorer nur Vorschaubilder von .JPG Bildern an! Um nun auch Thumbnails von .CR2 Bildern sehen zu können, gibt es folgende Möglichkeiten.

L√ĖSUNG mit PROGRAMMEN ANDERER ANBIETER

Folgende freeware PhotoTools zeigen euch in deren eigener Oberfläche auch .CR2 Bilder an!

Google Picasa 3
-zeigt .CR2 Bilder auch als Thumbnails

FastStone Image Viewer (auch als Portable)
-auch hier Anzeige von allen Bildformaten incl. CR2 als Thumbs

Gerade Google ist technisch absolut f√ľhrend. Funktionen wie die Bilder per GPS Daten auf Landkarten anzuzeigen oder auch die geniale „Face Movie“ Funktion sind bereits integriert! Auch Gesichter werden bereits erkannt! Sp√§ter folgen noch Funktionen um die Bildersuche weiter zu optimieren. Vorstellbar w√§ren dann auch Suchbegriffe wie z.B. Glas, Kuchen, Baum, Apfel, Haus etc.!!!!!

L√ĖSUNG mit MICROSOFT PROGRAMMEN

1)
-zuerst „Windows Live Essentials 2011“ herunterladen
-die .exe ausf√ľhren und „Windows Live Fotogalerie“ w√§hlen
-dann installieren

2)
-download & installation der Canon RAW Codec Software (bislang nur als 32bit Version, die aber auch unter 64bit Systemen läuft (x86 Ordner)!).
-wählt euer Betriebssystem, unter Software findet ihr dann den RAW Codec.

3)
Nun noch das Standardprogramm f√ľr .CR2 zuordnen
Systemsteuerung >Standardprogramme >“Dateityp zuordnen

-f√ľr den Dateityp .cr2 w√§hlen wir „Programm √§ndern
-dann „Durchsuchen“ und unter folgendem Pfad
C:Program Files (x86)Windows LivePhoto Gallery
die Datei „WLXPhotoGallery.exe“ ausw√§hlen
-danach klicken Sie auf „√∂ffnen“ – fertig!!!

4)
Nun sind alle .CR2 Bilder verkn√ľpft
-im Windows Datei Explorer öffnen sich nun alle
Bilder (.JPG & .CR2) mit der „Windows Live Fotogalerie“ .

…die Thumbnails (die kleinen Vorschaubilder) werden von den .CR2’s aber immer noch nicht angezeigt! Also wie in folgendem Bild!

L√ĖSUNG:
Klickt einfach auf irgendein Vorschaubild doppelt damit sich die „Windows Live Fotogalerie“ √∂ffnet. Nun klickt ihr oben einfach auf „Bearbeiten, anordnen oder freigeben“¬† und VOLA es GEHT!!! Nun seht ihr auch Vorschaubilder der CR2’s!

 

FAZIT:

Entweder ihr seid nun zufrieden, oder ihr wollt auch noch ohne die „Windows Live Fotogalerie“ auskommen. Dann habt ihr folgende M√∂glichkeit:

Installiert euch folgenden kostenpflichtigen CodecPack
FastPictureViewer Codec Pack

Oder warted bis Canon einen 64bit Treiber bereitstellt!

Erstellt von Andi

Ich bin Andi, lebe im S√ľden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, ver√∂ffentliche ich neben meiner hauptberuflichen T√§tigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im √úberfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb m√∂chte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. √úber euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschl√§ge und W√ľnsche w√ľrde ich mich wirklich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.