Windows.old Ordner löschen

+ Windows.old Ordner löschen +

Ich habe meine “Windows 8 Pro (OEM / SB) Vollversion” frisch installiert, anschließend alle Updates durchgeführt und über den Store das kostenlose Upgrade / Update auf Windows 8.1 Pro gemacht. (Hier der Grund, warum ich einen Clean-Install von 8.1 vorziehe)

Soweit so gut, natürlich habe ich danach gleich mal den “Windows.old” Ordner gelöscht, der auf C: angelegt wurde. Dieser belegte immerhin ca. 4.7 GB! Das ist so wenig, weil ich Win8Pro vorher neu installiert hatte, ansonsten kann er deutlich größer sein!

Windows.old Ordner löschen
Windows.old Ordner löschen

 

Windows.old Ordner löschen

-Der Ordner lässt sich nicht wie gewohnt per Rechtsklick löschen!
-Es erscheint dann nur “Ordnerzugriff verweigert
…auch ein Klick auf “Fortsetzten (als Admin)” bringt da nichts

Windows.old Ordner - Ordnerzugriff verweigert
Windows.old Ordner – Ordnerzugriff verweigert

 

Um den Ordner “Windows.old” dennoch zu löschen müssen wir also anders vorgehen!

-Wir machen einen Rechtsklick auf das Windows Symbol (ganz links am unteren Bildschirmrand) und wählen dann “Ausführen“!

-Wir geben nun ein “cleanmgr” und das Datenbereinigungs-Fenster öffnet sich! Jetzt wählen wir Laufwerk C: aus und klicken auf “OK

Windows 8 Datenträgerbereinigung mit CleanMgr
Windows 8 Datenträgerbereinigung mit CleanMgr

 

Das Datenträgerbereinigungs-Tool öffnet sich:

-Hier setzten wir einen Haken bei
Vorherige Windows-Installation(en)” (hier 4.95 GB)

-Dann klicken wir auf “OK” und die Bereinigung läuft.
…”Nicht mehr erforderliche Dateien werden vom Computer gelöscht”
…ein Balken mit dem aktuellen Fortschritt wird angezeigt.
(Danach belegte mein Windows 8.1. Pro 27.4 GB incl. pagfile und hiberfil)

Datenträgerbereinigung für (C:)
Datenträgerbereinigung für (C:)

FERTIG

 

Published by: Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

2 thoughts on “Windows.old Ordner löschen”

  1. Tja lieber Andi aus Bayern,
    das ist wohl der Idealfall, aber leider geht es nicht immer so schön, wie Du hier beschreibst.
    Wenn z. B. die Meldung “Zugriff verweigert….” erscheint oder wenn der ganze Kram verschlüsselt ist, wie sieht es denn dann aus?
    Da gibt selbst MicrosoftSupport auf.

    1. …probier doch mal die “Datenträgerbereinigung” als “Admin” zu starten!!! Unten findet sich dann der Punkt “Systemdateien bereinigen”. Wenn das auch nicht geht, am besten einfach via Linux (Boot-DVD) starten und dann damit die gewünschten Ordner löschen, das geht i.d.R. immer. Gib Bescheid wenn das auch nicht geht! Gruß

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *