VU+ TV-Taste belegen / programmieren

VU+ TV-Taste belegen / programmieren

Nach nun jahrelanger Erfahrung mit vielen verschiedenen Set-Top-Boxen bzw. Satelliten-Receivern (Dreambox, Edision & Co.) und auch DVB im PC (ProgDVB, DVBViewer etc.), bin ich seit dem Erscheinen der VU+ Solo 2  (etwa Ende 2012) – stolzer und zufriedener Besitzer, eben dieser – und kann wirklich jedem diese Box nur empfehlen!
(Passende Remote Codes / Hersteller ID's  für Fernseher findet ihr ganz unten!) 

Die Fernbedienung der VU+ / VUplus -Boxen lässt sich so programmieren, dass Ihr damit auch den Fernseher EIN- und AUS -schalten könnt.

Durch diese Einstellung wird auch gleich die AV-Taste (der VUplus Fernbedienung) belegt, so dass ihr damit auch den entsprechenden AV-Eingang (HDMI 1, 2, 3 etc.) wählen könnt. (Schritte 1 bis 4)

Ausserdem ist es möglich die LAUT- / LEISER -Taste der VU+ Fernbedienung so einzustellen, dass man darüber  auch die Lautstärke des TV's ändern kann. (Schritt 5)

VU+ / VUplus und Samsung Fernbedienung
VU+ / VUplus und Samsung Fernbedienung

 

Hier eine Programmier – Anleitung

Das Programmieren der Fernbedienung ist denkbar einfach!
Diese Anleitung hier funktioniert bei allen VU+ ( VUplus ) -Boxen. So lassen sich die VU+ SOLO / DUO / UNO /Ultimo / DUO² und SOLO²  auf diese Weise einrichten bzw. programmieren.

 

1. Aktivieren des Programmier-Modus

Drückt auf der Fernbedienung der VU+ folgende Tasten
….Taste “1” + “3” zeitgleich ca. 3 Sekunden drücken
….nun leuchtet die “TV” – Taste (links neben der “STB” – Taste) konstant rot

 

2. Hersteller ID  / Code für euer TV-Gerät

Nun benötigt ihr den 4-stelligen Hersteller-Code bzw. die Hersteller ID für euren  Fernseher.  Am Ende des Artikels findet ihr eine Liste mit Codes für die häufigsten Hersteller / Marken. Ausserdem noch einen Link zur vollständigen Liste die in etwa 90% aller Hersteller abdeckt. Die VU+ Fernbedienung wurde zusammen mit Philips entwickelt.

Bei mir ist es ein Samsung-Gerät, also gilt der Samsung-Code
….deshalb muss ich den Code “2“, “4“, “4“, “8” nacheinander eingeben.
….für andere Codes  bzw. Hersteller findet ihr ganz am Ende einen Link!

 

3. Fernseher ausschalten

Nach der Code-Eingabe drücken wir auf der VUplus-Fernbedienung
….die “TV” -Taste, bis sich der TV ausschaltet.

 

4. Abschließen der Programmierung

Nun drücken wir auf der VU+ Fernbedienung abschließend noch die Tasten
….”OK” + “STOP” zeitgleich. drücken (Stop = dritte Taste von links, ganz unten)

 

…..unten geht's weiter für die LAUT / LEISE Funktion (Optional)

VU+ VUplus Remote Control RC
VU+ VUplus Remote Control RC

 

Anleitung für LAUT / LEISE

Wenn ihr oben die Schritte 1 bis 4 durchgeführt habt, dann könnt ihr bereits über die VU+ Fernbedienung (FB) den TV AN- und AUS-schalten. Die Lautstärke stelle ich per VU+ ein, egal ob der Ton über den TV oder über mein Sound-System läuft. Insofern benötige ich die folgenden schritte nicht.

Die folgenden Schritte sind dafür gedacht die VU+ FB so einzustellen, dass sich bei betätigen der + / – Taste  ( laut / leise ) nicht die Lautstärke der VU+ (bzw. deren Ausgabe) ändert, sondern der Ton am TV selbst verändert wird.

 

5. Lautstärke-Tasten ändern > TV Lautstärke regeln

1. Stellt die Lautstärke des Receivers auf 50%
…damit ihr zukünftig die Laustärke nur noch am TV ändern braucht

2. Taste “1” + “6” zeitgleich für 3 Sekunden gedrückt halten
….die TV – Taste (oben links) leuchtet konstant rot

3. Nun den Code “9“, “9“, “3” eingeben und
-per “TV-Power Taste” bestätigen, wenn ihr die Lautstärke mit dem TV einstellt
-ODER mit der “Receiver Power Taste“, wenn ihr die Lautstärke mit dem Receiver einstellt

 

FERTIG

 

VU+ Solo2
VU+ Solo²

 

Programmierung Rückgängig machen

Um die Programmierung der VU+ Fernbedienung / FB wieder zu löschen geht ihr wie nachfolgend beschrieben vor. Der Reset der TV-Set-Up Programmierung geht so einfach von der Hand.

1.Tasten 1 und 6 ca. drei Sek. drücken bis LED leuchtet
2.Dann die Tastenfolge <9>, <9>, <6> drücken
3.So wird die Fernbedienung in den Auslieferzustand zurückgesetzt.

Weitere Links & Hilfe

Folgende Anleitung passt bzgl. des Themas auch für folgende VU's
SOLO / DUO / UNO /Ultimo / DUO² / SOLO²

Im Handbuch stehen die genannten Schritte ebenfalls (Handbuch)
S.72+73 Einrichten/Programmieren der Fernbedienung

Auch im vuplus-support-Forum gibt es inzwischen eine vollständige Anleitung zu diesen und weiteren Themen.

Hier findest du den Code deines TV-Gerätes (Handbuch)
S.75-86   Hersteller ID / Code für TV Geräte ( vu+ vuplus remote code )

Hier die Hersteller ID's / Code's der wichtigsten / häufigsten Hersteller:
– Samsung Code,   2 4 4 8
– Panasonic Code,   2 1 5 3
– Philips Code,   2 1 9 5
– Sony Code,   2 6 7 9
– LG Code,   1 6 2 8

 

 

 

Published by: Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

16 thoughts on “VU+ TV-Taste belegen / programmieren”

  1. Hallo Andi..wir haben die vu+Solo wenn ich Radio hören möchte bleibt der Fernseher an..was ich nicht möchte..egal ob ich den TV direkt oder über die TV taste auf der VB ausschalte die vu+Solo geht mit aus. Haben Sie einen Tipp für uns das nur der TV auszuschalten ist, die vu+solo aber anbleibt? P.S. der Ton der vu+solo wir über unsere Anlage ausgegeben.
    Vielen Dank schon mal und
    sonnige Grüße aus der Lüneburg Heide

    1. Hallo Ute,
      das sollte eigentlich funktionieren. Unsere VU+ Solo 2 kann das auch! Bitte versuchen sie doch mal folgendes:
      1)Überprüfen sie die Programmierung ihrer VU+ Fernbedienung wie hier beschrieben
      2)Wie geben sie den Ton an ihre HiFi-Anlage weiter? Evtl. per Audio über HDMI? Bei mir läuft das über TOS-Link (optisch). Prüfen sie auch noch die Audio-Einstellungen der VU+.
      Laut Beschreibung hat die VU+ Solo noch die Möglichkeit per “1 x S/PDIF für digitale Audioübertragung (optisch)” ODER “2 x RCA Audio (L/R)” den Ton zu übertragen. Testen sie das mal! Evtl. erkennt die VU+ das kein HDMI Gerät angeschlossen ist und schaltet sich dann mit aus (Settings prüfen).

      Edit: Noch ein Hinweis:
      Unter Menü > Erweiterungen finden Sie ein Plugin: HDMI CEC, das sollten Sie deaktivieren.

  2. Super Tipp,besten Dank.
    Aber wie mache ich das Rückgängig?
    Ich habe einen neuen TV und kann nun keine Lautstärke mehr einstellen,weil die 50%nun fix an der VU+ sind.

    1. Hallo Guide, ich habe den Artikel nun überarbeitet! Am Ende findest du die Lösung für dein Problem. So sollte es mit dem Löschen der VU+ Fernbedienung klappen. Melde dich bitte wenn es Probleme gibt.

  3. Vielen Dank für die super Anleitung!

    Wenn ich an meiner vu Fernbedienung die AV-Taste drücke öffnet sich (wie von Dir beschrieben) das Source-Auswahl-Menü meines Philips Fernsehers. Wie kann ich nun die gewünschte Quelle auswählen ? Mit den Pfeiltasten kann ich nur die vu bedienen.

    LG

    1. Ich weiß zwar nicht genau welche Fernbedienung du hast, aber schau mal unter dem Link meiner letzten Antwort nach, evtl. steht da schon die Lösung.
      Manchmal hilft es auch, die AV-Taste mehrfach hintereinander zu wählen.

  4. Hallo,

    Freue mich sehr über Ihre Anleitung.

    Hat auch wunderbar alles geklappt.

    Eine Frage gibt’s bei mir aber noch.

    Wenn ich die AV Taste nun betätige kommt das auswahlmenü meines samsungs, nur kann ich nichts auswählen und komme aus dem Menü nicht mehr raus. Sondern kann nur mit der AV Taste nur
    weiter schalten. Kurz gesagt , die “OK” Taste fehlt.

    Meine Geräte: VU+ Zero, LE46B679
    Verbunden über HDMI (CEC)

    Vielen Dank für Ihre Mühe

  5. Hallo Andi,

    kann ich mit der FB VU+ Solo2 auch die Bose Solo 5 Soundbar ein-/ausschalten bzw. Bässe und Sprache steuern? Danke im voraus

    1. Meines wissen geht das leider nicht! Kannst höchstens auch die VU+ FB ersetzen durch eine Universal-FB die dann beides kann. Die Harmony 600 ist z.B. gut & günstig.

      1. Hallo,
        ich habe die Vu+ Zero mt der weißen Fernbedienung, und seit kurzem dazu einen MEDION-Fernseher. Der in der Bed.-Anleitung angegebene Code 1787 für Medion funktioniert nicht. Also habe ich es mit Code 0000 versucht. Irgendwann klappte es. Jetzt schaltet die VU+Zero-Fb. den Fernseher ein und aus, Laut und Leise funktioniert auch. Aber auf der Ton-Aus-Taste kommt das AV-Menü des Medion. Die AV-Taste der Fb. ist ohne Funktion. Das wäre ja nicht so schlimm, aber die OK-Taste funktioniert auch nicht. So kann ich also zwar den Eingang auswählen, aber nicht bestätigen. Irgendewann verschwindet dann das AV-Menü wieder.
        Gibt es dafür eine Lösung?
        Und:
        Der Medion hat einen eingebauten DVD-Player. Schön wäre es ja, wenn die VU+Zero-FB auch nach der Anwahl über AV den DVD-Player auch bedienen könnte. Gibt es dafür eine Lösung?

        Vielen Dank bereits jetzt

        1. Hallo Herr Otte, ich habe bzgl. ihrer Anfrage folgende Antwort erhalten:

          die OK-Taste ist nicht für die Verwendung mit TV vorgesehen. Dies kann auch nicht geändert werden.
          Auch für die 2. Thematik gibt es leider keine Lösung mit der Vu+ Fernbedienung.
          Die beste Lösung für Sie wäre evtl. eine Logitech Universalfernbedienung.

          Ich hoffe das hat ihnen weitergeholfen.

          …ggf. könnten sie auch überprüfen ob die Bedienung via HDMI-CEC eine alternative Lösung wäre!?

  6. Hallo Andi,
    ich bin Holger aus Leipzig und finde es super, dass Du hier VU+ Freunden hilfst. Ich komme eigentlich mit solchen Sachen recht gut zurecht. Hatte bisher ein Philips Flachbild TV an den Box, seit 2 Wochen habe ich einen Panasonic TX-48CXW404 dran. Hatte mir die oben gezeigte Anleitung ausgedruckt um die FB nun auf den Pana umzustellen. Hat nicht funktioniert. Habe heute noch mal auf dieser Seite nachgesehen, das mit dem Reset gefunden und dann den hier gezeigten Panasonic code eingegeben(mehrfach), kann den TV nicht bedienen, hast Du einen Rat für mich?
    Wäre Dir sehr dankbar.
    P:S: Von Panasonic ist kein FB-Code zu bekommen.
    Danke Dir schon mal.

    1. Sollte das Problem “noch” bestehen 😉 …probiere mal die VU+ Codes für Panasonic 2153 und 2154! Überprüfe alternativ auch mal ob deine HDMI Kabel CEC-tauglich sind evtl. kannst ja darüber das Problem lösen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *