Selbstständig & Riester Rente

Selbstständig & Riester Rente

Zulagenberechtigt (154 EUR jährliche Grundzulage pro Person und 185 EUR jährliche Kinderzulage pro Kind bzw. 300 EUR für ab1.1.2008 geborene Kinder!),  für die staatlichen Zuschüsse der Riester Rente sind u.a. folgende Personenkreise:

-rentenversicherungspflichtige Arbeitsnehmer (sie müssen für das Jahr in dem sie Zulagenberechtigt sind, mindestens 1 Tag angestellt sein)
rentenversicherungspflichtige Selbstständige
-Bezieher von Arbeitslosengelb oder Krankengeld
-ALG-II-Empfänger
-Wehr- und Zivildienstbeschäftigte
-Kindererziehende
-geringfügig Beschäftigte
-und noch ein paar Gruppen mehr

Mittelbar zulagenberechtigt können die Ehepartner aller Zulagenberechtigten sein.

Nicht rentenversicherungspflichtige Selbstständige zählen zu dem nicht zulagenberechtigten Personenkreis.

>> Man hat als Selbstständiger folgende Möglichkeiten Rieser-Förderungen zu beziehen:

+ in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert zu sein (z.B. Künstler und Publizisten, selbstständige Lehrer, Erzieher und Hebammen, Handwerker und Landwirte sowie Gründer einer “Ich-AG”)

+ der Selbstständige stellt seinen Ehegatten, der zum geförderten Personen gehört, als geringfügigen Beschäftigten ein, dieser verzichtet auf die Versicherungsfreiheit.

+der förderberechtigte Ehegatte bespart seinen Rieservertrag und der Ehepartner bekommt bei einem zertifizierten Vertrag auch die staatliche Förderung.

Erstellt von Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.