Digitalkameras um 100EUR

Digitalkameras um 100EUR

+++ Digitalkameras um 100EUR im Test +++

Wir haben die folgenden Kameras (im Preisbereich 100EUR) einem Praxis-Test unterzogen und möchten die Ergebnisse hier kurz und knapp darstellen.

Beim Test wurde besonders darauf geachtet, die Leistungen anhand möglichst vieler unterschiedlicher Motive und praktischer Situationen, wie Gegenlichtaufnahmen, Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen uvm. zu beurteilen. Bei der Videofunktion war einerseits wichtig, das die Videos möglichst nicht verwackelt aussehen und ausreichend scharf und kontrastreich sind.

Getestet wurden:

1.Samsung DV300F
-16MP, 5xZoom, 3Zoll Display, Wifi, DualView
-sehr moderne Kamera mit WLAN und Frontdisplay, YouTube Funktion etc.
2.Panasonic Lumix DMC-SZ1 (Platz 2)
-16MP, 10xZoom, 2.9Zoll Display, BildStabi, 25mm
-brauchbare Bilder, aber ausgewaschenes und blickwinkelabhängiges Display
3.Nikon Coolpix S6300 (Platz 1)
-16MP, 10xZoom, 2.7Zoll Display, Stabi, 25mm
-gute Bilder und Videos aber leider kein platzsparendes mp4-Format beim Filmen
4.Canon PowerShot A2300
-16MP, 5xZoom, 2.7Zoll Display, Stabi, 28mm
-die schlechteste Digicam in diesem Vergleich.

 

Digitalkamera, DMC-SZ1EG-K, S6300, DV300F, A2300
Digitalkamera, DMC-SZ1EG-K, S6300, DV300F, A2300
Digitalkamera, DMC-SZ1EG-K, S6300, DV300F, A2300, Rückseite
Digitalkamera, DMC-SZ1EG-K, S6300, DV300F, A2300, Rückseite

 

Fazit:

Die Samsung DV300F hat unzählige moderne Features und ist technisch auf dem neuesten Stand, jedoch hilft dies alles nichts, wenn die Bild und Filmqualität nicht ausreichend gut ist. Positiv ist, dass Bilder und Filme wie bei der Panasonic DMC-SZ1 zeitlich sortiert im gleichen Ordner abgelegt werden. Beide Digicams speichern Videos im MP4-Format ab, was für geringen Speicherbedarf sorgt. Nachteil bei der Samsung ist, dass diese keinen eigenen Button für Videoaufnahmen hat.

Alles in allem war die Nikon Coolpix S6300 die beste im Test! Sie überzeugte durch gute Bild und Videoqualität. Allerdings ist sie nicht die schnellste und die Videos im MOV Format brauchen viel Platz. Auf dem 2.Platz sehen wir die Panasonic!

 

Erstellt von Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.