Die besten Smartphones mit LTE

Die Smartphone-Auswahl ist riesig! Doch bei genauem Hinsehen und Testen, werden es schnell weniger Kandidaten!!! Die ersten Smartphone-Ähnlichen Geräte hatte ich ab etwa 2004 unter anderem mit dem Nokia 9300 / 9500, dem E-ten Glofiish X800 (2008) und ab 2007 auch mit einer ganzen Reihe iPhones. Dann ab 2009 testete ich immer mehr Smartphones von Samsung, HTC, LG, Motorola, sowie ab 2013 auch von Huawei und Wiko. Länger als 1 Jahr hatte ich die meisten Geräte nicht, wobei die besten Stücke dann oft in der Familie oder bei Freunden weiterhin Verwendung fanden. Lediglich das erste Samsung Galaxy Note mit S Pen (2011) machte hier eine Ausnahme!

Die besten Smartphones mit LTE

Anfangs war das Apple iPhone mein klarer Favorit, und das zurecht, da die iPhone’s damals wirklich alles andere in den Schatten stellten und einfach noch innovativ waren. Ich kann jeden MAC-User verstehen der weiterhin sein iPhone kauft, wobei es sich dennoch lohnt, sich auch mal nach anderen Smartphones umzusehen. Android bietet unglaublich viele Möglichkeiten. Aber das ist ein anderes Thema!

Smartphone-Samsung-Galaxy-Note-4
Smartphone-Samsung-Galaxy-Note-4

Vor dem Kauf sollte man sich genau überlegen, welche Features man unbedingt benötigt. Es muss nicht für jeden gleich die QHD-Auflösung mit 2560×1440 Pixeln sein! Auf der anderen Seite gibt es Funktionen, die heute jedes vernünftige Gerät haben sollte.

Der “neue” Mobilfunkstandard LTE gehört definitiv dazu! Genau deshalb heißt dieser Artikel auch “Die besten Smartphones mit LTE”. Und selbst wenn ihr aktuell noch keinen passenden Tarif habt, werden diese von Tag zu Tag günstiger angeboten (Infos zum LTE Netz / Provider). Für meinen LTE- Schnäppchentarif mit 3GB LTE Datenvolumen im D1-Netz zahle ich gerade mal 3,95EUR pro Monat. Und wer LTE erstmal hat, möchte es sicher nicht mehr missen! Hier eine Übersicht der weltweiten LTE Frequenzen.

In diesem Artikel werden wir uns auf die altbekannten “Marken-Hersteller” beschränken. Huawei und Wiko zählen inzwischen auch dazu. In einem späteren Artikel werde ich noch Alternativen vorstellen. Aber nun eine kurze Auflistung von Features, quasi als Checkliste vor dem Kauf.

Mögliche Anforderungen

a) Bildschirm-Größe, ab 4”, ab 5”, ab 6”

b) Bildschirm-Auflösung ab 1080p oder 2560×1440

c) Prozessor (Quad- / Octa-Core), RAM (2 oder 3GB)

d) Graphikprozessor, Helligkeit und Schutz z.B. Gorilla-Glas

e) Gute Photo- / Video-Funktion und Blitz (ist mir sehr wichtig)

f) Down- / Upload LTE Cat 6 (300/50 Mbit/s),  Cat 4 (150/50 Mbit/s)

g) Quadband oder Nonaband (weltweit), 800MHz (auf dem Land)

h) GPS, WLAN, NFC, BT, ANT+, IR Infrarot, microSD-Slot etc.

i) Sensoren: Bewegung, Annährung, Licht, Höhe, Puls etc.

j) Größe bzw. Kapazität des Akkus z.B. ab 3000mAh

k) Auswechselbarer oder fest verbauter Akku

l) Aktuelle Android Version z.B. ab 5.0 Lollipop

m) Sonderfunktionen wie z.B. Stift-Eingabe (S Pen)

n) SAR-Wert, Abmessungen und Gewicht

Smartphone-Samsung-Galaxy-Note-4-vs-iPhone-6
Smartphone-Samsung-Galaxy-Note-4-vs-iPhone-6

Die Größe des Smartphone & das Design ist dabei i.d.R. die einzig individuelle Sache! Vor allem die Damen werden ein kleines Gerät bevorzugen, während wir Männer eher zum größeren Display greifen. Schließlich haben wir doch die (größeren) Hosen an 😉

Alles andere, wie ein schneller Prozessor und ausreichend Speicher, sowie gute Photo und Video-Aufnahmen, als auch entsprechende Schnittstellen und lange Akkulaufzeit, sind dann doch Anforderungen, die wir alle an ein Smartphone stellen. Ein helles, farb- und kontrastreiches Display mit hoher Auflösung gehört natürlich ebenso zu diesen “Standardanforderungen”.

TOP 10 Smartphones mit LTE

Platz 1)
Samsung Galaxy S6 / S6 Edge, ab 550 EUR
…derzeit bestes Smartphone mit bester Bildqualität
…aus Aluminium und Glas, aber teuer

 

Platz 2)
Samsung Galaxy Note 4, ab 550 EUR
…incl. Stylus das ideale Business-Device
…Photo & Video besser als bei iPhone 6 und Z3

 

Platz 3)
LG G4, ab 580 EUR
…sehr gute Photos und Videos! Gleichauf mit S6
…die Verarbeitung / Wertigkeit könnte besser sein!!!

 

Platz 4)
Apple iPhone 6 / iPhone 6 Plus, ab 610 EUR
…LTE-Nonaband wie Sony Z3 incl. 700MHz
…beste Slomotion / Zeitraffer Videos; Zu teuer!

 

Platz 5)
Samsung Galaxy S5, ab 410 EUR
…nach wie vor ein gutes Gerät und heller als G3
…ausgezeichnete Photos, aber viel Bloatware!

 

Platz 6)
Sony Xperia Z3, ab 450 EUR
…ausgezeichnet für weltweite Verwendung
…es gab Fälle mit Display-Schaden (Spannungsrisse)

 

Platz 7)
HTC One M9, ab 640 EUR
…Alu-Unibody, optisch ähnlich M8
…Kamera besser als beim M8; fest verbauter Akku

 

Platz 8)
Motorola Nexus 6, ab 480 EUR
…Nexus 5 ist jetzt bereits ab 350EUR zu bekommen
…gute Akkulaufzeit trotz großem 6″ Display!

 

Platz 9)
Huawei P8, ab 460 EUR
…gute Akkuleistung im „smart“ Energiemodus (nur 2680mAh)
…Dual LED, 3GB RAM, sehr gute Kamera

Huawei Ascend Mate 7, ab 370 EUR
…LTE (800 / 850 / 900 / 1700 / 1800 / 1900 / 2100 / 2300 / 2600)
…mit 6″ Full-HD-Display und 4100mAh Akku
…alternativ ggf. Samsung Galaxy Alpha

 

 

Platz 10)
Huawei Honor 6 / 6 Plus, ab 290 EUR
…ausdauernder 3600mAh Akku, tolles Smartphone!!!
…Plus-Version mit Dual-Sensor Kamera
…aber leider nur mit 4G Band B1(1800) / B3(2100MHz)

 

 

Preis-Tipp)
…Gute günstige Smartphones mit 720p und LTE Quadband
-Huawei Honor 4X (Che2-L11), ab 190 EUR
-Motor-Motorla Moto G 2. Generation, ab 190 EUR
-Wiko 9411 Rainbow 4G LTE, ab 150 EUR
Motorola Moto E 2, ohne Blitz, ab 129 EUR

Zubehör

EC Technology 2.Gen. 22400 mAh Power Bank, ab 35EUR
…hohe Kapazität und 3 USB Ausgänge für iPhone, iPad, Samsung & Co
…ultra kompakt, tragbarer Power Bank Akku und Ladegerät

Gute Display-Schutzfolien ab 3 EUR

 

Veröffentlicht von: Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

Kommentar verfassen