.CR2 Thumbnails unter Windows 64bit

.CR2 Thumbnails unter Windows 64bit

.cr2 Bilder & Vorschaubilder in Windows 7 64bit anzeigen

Leider zeigt der Windows Datei Explorer nur Vorschaubilder von .JPG Bildern an! Um nun auch Thumbnails von .CR2 Bildern sehen zu können, gibt es folgende Möglichkeiten.

LÖSUNG mit PROGRAMMEN ANDERER ANBIETER

Folgende freeware PhotoTools zeigen euch in deren eigener Oberfläche auch .CR2 Bilder an!

Google Picasa 3
-zeigt .CR2 Bilder auch als Thumbnails

FastStone Image Viewer (auch als Portable)
-auch hier Anzeige von allen Bildformaten incl. CR2 als Thumbs

Gerade Google ist technisch absolut führend. Funktionen wie die Bilder per GPS Daten auf Landkarten anzuzeigen oder auch die geniale “Face Movie” Funktion sind bereits integriert! Auch Gesichter werden bereits erkannt! Später folgen noch Funktionen um die Bildersuche weiter zu optimieren. Vorstellbar wären dann auch Suchbegriffe wie z.B. Glas, Kuchen, Baum, Apfel, Haus etc.!!!!!

LÖSUNG mit MICROSOFT PROGRAMMEN

1)
-zuerst “Windows Live Essentials 2011” herunterladen
-die .exe ausführen und “Windows Live Fotogalerie” wählen
-dann installieren

2)
-download & installation der Canon RAW Codec Software (bislang nur als 32bit Version, die aber auch unter 64bit Systemen läuft (x86 Ordner)!).
-wählt euer Betriebssystem, unter Software findet ihr dann den RAW Codec.

3)
Nun noch das Standardprogramm für .CR2 zuordnen
Systemsteuerung >Standardprogramme >”Dateityp zuordnen

-für den Dateityp .cr2 wählen wir “Programm ändern
-dann “Durchsuchen” und unter folgendem Pfad
C:Program Files (x86)Windows LivePhoto Gallery
die Datei “WLXPhotoGallery.exe” auswählen
-danach klicken Sie auf “öffnen” – fertig!!!

4)
Nun sind alle .CR2 Bilder verknüpft
-im Windows Datei Explorer öffnen sich nun alle
Bilder (.JPG & .CR2) mit der “Windows Live Fotogalerie” .

…die Thumbnails (die kleinen Vorschaubilder) werden von den .CR2's aber immer noch nicht angezeigt! Also wie in folgendem Bild!

LÖSUNG:
Klickt einfach auf irgendein Vorschaubild doppelt damit sich die “Windows Live Fotogalerie” öffnet. Nun klickt ihr oben einfach auf “Bearbeiten, anordnen oder freigeben”  und VOLA es GEHT!!! Nun seht ihr auch Vorschaubilder der CR2's!

 

FAZIT:

Entweder ihr seid nun zufrieden, oder ihr wollt auch noch ohne die “Windows Live Fotogalerie” auskommen. Dann habt ihr folgende Möglichkeit:

Installiert euch folgenden kostenpflichtigen CodecPack
FastPictureViewer Codec Pack

Oder warted bis Canon einen 64bit Treiber bereitstellt!

Erstellt von Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.