Alternative Firmware für Canon

Alternative Firmware für Canon

Für Canon Kameras gibt es eine Software (CHDK – Canon Hacker’s Development Kit), welche einfach auf die Speicherkarte kopiert wird (und damit auch jederzeit leicht wieder entfernt werden kann), um den Funktionsumfang der Cam zu erweitern. Damit sind z.B. auch HDR Belichtungsreihen oder Aufnahmen im RAW Format u.v.m möglich.

Ein Benutzerhandbuch, übrigends auch als (jpg Handbuch für den Photo) findet sich hier.

Hier nur einige Funktionen:
Extra-Foto-Funktionen
mehr Video-Funktionen (z.B. optischer Zoom bei Aufnahme + AF)
erweiterte OSD-Anzeigen
RAW (Speicherung und Bearbeitung)
Live-Histogramm
Fernsteuermöglichkeit über USB
Zebra-Modus (Anzeige unter- und überbelichteter Bildpartien)
Schärfentiefe-Rechner
individuelle Überlagerungen zur besseren Orientierung
integrierte Tonwertkurven
Akkufüllstandsanzeige in %
Speicherplatz-Anzeige
Uhrzeit-Anzeige
Skripte (Belichtungs-/Fokus-/ISO-Reihen (“Bracketing”), Intervalltimer und mehr)
Bracketing im fortlaufenden Modus
Benutzer-Auto-ISO
Dateibrowser
Textreader
Kalender
einige Spiele
etc.

..und das bei 47 Canon Modellen.

..für die 5d mk II gibt es noch kein “CHDK” aber dafür
http://chdk.wikia.com/wiki/5D_Mark_II

Erstellt von Andi

Ich bin Andi, lebe im Süden Deutschlands (Bayern) und seit ich mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen habe, veröffentliche ich neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit praktische Erfahrungen, die ich vor allem mit Technik so mache. Da es heute Technik im Überfluss gibt, ist es umso wichtiger, sich nur das zu kaufen was wirklich taugt und Wert hat. Deshalb möchte ich euch hier immer wieder die besten Produkte verschiedenster Bereiche vorstellen. Über euer Feedback, sowie Verbesserungsvorschläge und Wünsche würde ich mich wirklich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.